Zur Sprachwahl
Zur Metanavigation
Zur Sucheingabe
Zur den Bannertabs
Zur Hauptnavigation
Zum Inhalt
Header Mobile Header

Kuratierung

Alle Bewerbungen werden sorgfältig durch eine fachkundige Jury begutachtet und bewertet. Damit wird eine hohe Qualität der Ausstellung gesichert.

Unsere Kuratoren

Prof. Claus-Christian Eckhardt

domimage

Claus-Christian Eckhardt studierte Industrial Design an der Hochschule für Bildende Künste Braunschweig. Er arbeitete als Designer und Innenarchitekt für Silvestrin Design, als Produkt-Designer bei Blaupunkt und als Chefdesigner bei Bosch. Bei Tenovis und Avaya leitete er die Design Aktivitäten. Seit 2000 ist Eckhardt zudem freiberuflich tätig. Im Jahr 2001 wurde er als Professor und Leiter der Fakultät für Industrial Design an der Universität Lund in Schweden berufen, wo er später Direktor der neugegründeten School of Industrial Design wurde.

weitere Informationen

Gabriele Frauendorf

domimage

Die Kostümbilderin, Designerin und Fotografin Gabriele Frauendorf gründete1988 in Hamburg ihr eigenes Label "Frauendorf". Zeitgleich begann sie ihre Tätigkeit als Kostümbildnerin für Tanz, als Veranstalterin von inszenierten Modenschauen sowie als Chefmodedesignerin in deutschen Modefirmen. Von 1997 bis 2001 war Gabriele Frauendorf als Kostümbildnerin für das Leipziger Variete tätiag. Seit 1997 arbeitet sie als Kostümbildnerin für Oper. Tanz und Theater an nationalen und internationalen Häusern. Ab 2002 ist sie außerdem als Designerin im Bereich Sportswear für Großveranstaltungen tätig.

www.gabrielefrauendorf.de

Phillipp Neumann

domimage

Seit seinem Studienabschluss an der HGB Leipzig im Fachbereich Typografie betreibt er zusammen mit Karen Laube den auf Publikationen aus Design und Kunst spezialisierten Projektraum und Buchladen MZIN. Philipp Neumann ist als Grafikdesigner tätig, schreibt zu diesem Thema in Magazinen, Büchern und Blogs, hält Vorträge, organisiert Veranstaltungen und Ausstellungen und ist Dozent für Typografie an der GUC in Cairo.

Seit 2014 organisiert und moderiert Philipp Neumann die Grafik-Konferenz POSITIONS im Rahmen des Designers’ Open. Die von ihm eingeladenen sechs RednerInnen stellen ihre Positionen aus dem angewandten und freien grafischen Bereich vor und geben so Einblicke in ihr Schaffen.

www.mzin.de

Niels Holger Wien

domimage

Niels Holger Wien studierte Modedesign in Halle und Antwerpen und spezialisierte sich mit der Entwicklung von Farben und Materialien auf Trendkommunikation. Er arbeitet als Gestalter, Trend-Analyst und Farbexperte u.a. für das Deutsche Mode Institut DMI und ist aktuell Präsident des Internationalen Trend-Netzwerks INTERCOLOR, bei dem er Deutschland mit dem DMI repräsentiert. Er versteht sich als Ideenvernetzer und hält Vorträge und Workshops über Triebkräfte für Trendentwicklungen. Seine Zeitgeistanalysen und Trendprognosen setzen übergreifend Impulse für Entwickler und Kreative in Mode- und Lifestylebranchen.

Kuratierungskriterien:

  • Reproduzierbarkeit
  • Marktchancen
  • Nachhaltigkeit
  • Innovation / Neuheitswert
  • Problemlösend / Nutzenstiftend
  • Mehrwert
  • Ästhetik
  • Qualität / Professionalität
  • Ethik
Impressum| Datenschutz| Leipziger Messe Gesellschaft mbH, Messe-Allee 1, 04356 Leipzig. © Leipziger Messe 2019. Alle Rechte vorbehalten